Misery Is Hunting me.

Wieder ein Tag

Heute war mal wieder so ein typischer Tag am dem mn die NOB in klitzekleine Stücke zerreißen möchte.Nicht nur das ich schom um 6:30 aufstehen musste, nein, um viertel nach 6 fuhr schon mein Bus richtung St. Michael, wo die nächste überraschung wartete, denn der planmäßige zug um 6:41 hatte es wohl nicht nötig angerollt zu kommen und so mussten alle in 2 kleine, sehr unstabile Büsse zum Gruppenkuscheln. meine größte Hoffnung für morgen ist es ja, dass der Zug morgen wenigstens kommt.
Als ich dann wieder nach der Schule nach Hause kam musste ich mir gleich mit meiner Mutter den Abbau der Brücke angucken, was nicht wirklich interessant war, ich aber trotzdem einige Fotos gemacht habe um sagen zu können ich war da und habs gesehen und ihr mal nicht;oP.
Und für die nächsten 2 Tage sieht die Skyline von Big Town Hochdonn so aus:


und so sah es dann von näherem aus:



Joa, naja dann bis denn denn,
Gruß
~Nati~
6.11.06 19:27
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fine / Website (12.11.06 11:28)
möchten wir die NOb nicht immer in kleine stücke zerreißen?


Nati (12.11.06 19:52)
jup, ich glaub das wollen wir schon seit anfang an.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Navi

Startseite Gästebuch Archiv Kontakt

Navi

Danke das du auf meine kleine Page gekommen bist, es wäre nicht schlecht, wenn du mir noch nen kleinen GB eintrag zurücklasst:-)

My Life

My Friends Meine Tiere Über... Motorradtreff
Designer Bild

Gratis bloggen bei
myblog.de